Blog-Artikel mit dem Tag „DayZ“

    Innerhalb der A.E.G.I.S habe ich viele Sachen erlebt. Von traumatischen, grausamen Taten bis hin zu Momenten an den man sich und die Sache hinterfragen musste. Der folgende Bericht aus dem Jahr 2018 gehört zu letzteren.


    "Samuel, wir senden Ihnen heute für unser Volksvermögen, ganz frisch aus der Druckerei eintausend Krankenmeldebögen. Zum erleichtern und entlasten, zu erheben und benennen, un die Gesunden von den Schlechten, von den Schädlingen zu trennen. Damit von Magdeburg nach Burg auch jeder Bunker Kooperiert haben wir uns Juni den zehnten im Kalender rot markiert. Für die Bunker, der Menschheit und das Vaterland, die Reinheit deutscher Sippen, sind die Bögen ausnahmslos mit der Maschine zu betippen. Doch nicht alles aufeinmal, schicken sie es in Teilen, das beschleunigt die Bearbeitung.


    Sollten sie es nicht schaffen alle Kranken rechtzeitig zu erfassen. Halten wir uns das Recht vor sie Samuel, für das Handeln nach eigenem ermessen als Besuch schicken zu lassen. Melden Sie

    Weiterlesen