Beelzebufo (Frosch)

  • Name: Beelzebufo

    Spezies: Beelzebufo Palucocus

    Nahrung: Fleischfresser

    Zeit: Späte Kreidezeit

    Temperament: Träge

    Erschienen: Ja


    beelzebufo.jpg


    Wildnis:

    • Beelzebufo Palucocus ist die größte Froschart die ich jemals auf der Insel gesehen habe. Aufgrund seiner größe findet ein ausgewachsener Mensch auf seinem Rücken locker platz. Das kann jedoch gefährlich sein, da das Sekret von Beelzebufo Palucocus' Haut einen betäubenden Effekt auf die meisten Kreaturen hat. Es dürfte wohl keine Überraschung sein, dass Beelzebufo Palucocus ein Profikiller von Insekten ist, die er in sekundenschnelle erlegt und sofort verdaut. Das Gemisch seines Speichels in Kombination mit dem Chitin der Insekten sorgt für ein Gemisch, dass dem der Cementing Paste sehr ähnlich ist.

    Gezähmt:

    • Beelzebufo ist ein merkwürdiges Reittier. Aber: Merkwürdige Tiere für merkwürdige Menschen. Manche Tribes halten nicht's von einem gezähmten Beelzebufo. Andere wiederum benötigen ihn für hohe, vertikale Sprünge, um z.B. Klippen und Felswände zu überbrücken. Auch wenn man ihn nicht reiten möchte, ist er jedoch ein nützlicher Produzent von Cementing Paste.

    Bevorzugte Nahrung:

    • Kibble (Pulmonoscorpius)

    Sammelt folgende Ressourcen:

    • Cementing Paste

    Ausbeute bei Schlachtung:

    • Raw Meat
    • Hide

    Taming:


    beelzebufo-z%C3%A4hmung.jpg